Grafschaft-Schanze 1908 e.V.

Erfolgreicher Saisonauftakt für den Ski-Club Wilzenberg

Die heimischen Sommerbiathleten freuen sich über einen gelungenen Start in die diesjährige Saison. Die ersten beiden Veranstaltungen in Dortmund-Aplerbeck (14.04. und 28.04.)  wurden zwar nur mit einer kleinen Mannschaft bestritten, dafür konnten sich alle Athletinnen und Athleten bereits in den Medaillenrängen platzieren.

 

Niklas Sommer zeigte sich nach der Winterpause enorm laufstark und sicherte sich an beiden Wochenenden die Silbermedaille. Leider fehlte ihm noch die Treffsicherheit aus dem Training, um nach ganz vorne zu laufen.

  

Marina Pick gelang nach einer langen Verletzungspause ebenfalls jeweils der 2. Platz. Ihre Teamkollegin Paula Greitemann stieg erst am zweiten Wochenende in die Saison ein und gewann gleich ihren ersten Wettkampf in diesem Jahr, dank zweier fehlerfreien Schießeinlagen. (1/0/0) 

In der Männerhauptklasse siegte Jan Chomse dank einer starken Laufleistung in beiden Wettkämpfen trotz vieler Fehler am Schießstand.

Bei den Männern AK stand Jens Kerl ebenfalls ganz oben auf dem Treppchen. Hier entschied sich der Wettkampf am Schießstand, den Jens jeweils zu seinen Gunsten entscheiden konnte. 

Auch wenn die Saison gerade erst begonnen hat, so zeigte sich Trainer Dieter Greitemann dennoch zufrieden mit den Leistungen seiner Mannschaft. „ Die ersten Wettkämpfe in der Saison sind hauptsächlich zum Experimentieren von Erlerntem in den Wintermonaten und zur Stabilisierung der Schießleistung unter Belastung.“

javaversion1