Grafschaft-Schanze 1908 e.V.

Flutlichtrodeln

In stimmungsvolles Licht getaucht war Lönzen Wiese, einen Tag vor Sylvester. Zum Flutlichtrodeln waren viele Fans mit Schlitten, Kindern, und ganz viel Vorfreude angereist.
Elektrotechnik Grobbel stellte die mobile Flutlichtanlage und der Skiclub Wilzenberg hatte die Rodelbahn auf Lönzen Wiese perfekt vorbereitet. Eine Mordsgaudi nicht nur für die Kinder, die mit viel Gejauchze und roten Backen ein ums andere Mal den Hang runter rodelten. Vor allem die ganz großen Kinder hatten mal wieder richtig viel Spaß. Die Erwachsenen durften sich ganz jung fühlen und konnten vom Schlittenfahren gar nicht genug bekommen. Unten angekommen wartete ein stimmungsvolles Lagerfeuer und das Team vom Skiclub Wilzenberg auf die fröhlichen Rodler. Bei Bier, Glühwein und Bratwürstchen kamen auch die kulinarischen Freuden nicht zu kurz. Fetzige Pistenmusik sorgte für eine tolle Atmosphäre und bei schönem, kaltem Winterwetter genossen die Gäste aus nah und fern ihr Flutlichtrodeln.